Momente wie sie selten vorkommen!

Den Stimmzettel zur Bundestagswahl haben sich 9000 Menschen!!! an nur einem einzigen Tag bei mir im Blog angesehen. Das ist mein persönlicher Besucher Rekord an einem Tag! Es hätten noch deutlich mehr sein können an diesem Tag. Leider hat mir der Server einen Strich durch die Rechnung gemacht. Mit knappen 3 Stunden downtime könnt ihr euch im Mittel ja ausrechnen wie viele Personen leider keinen Zugriff darauf hatten. Tut mir leid! Das ist wieder einer dieser Momente, wie er nur alle Jubeljahre vorkommt und dann noch eins zum anderen kommt :(

Ich hoffe es kommt nicht wieder vor. Der neue Server ist bestellt und wird gerade von mir eingerichtet. Es ist im Übrigen der 13. Server der sich in die Familie bei ssom.de einreiht!

Weiterlesen

Stimmzettel zur Bundestagswahl 2013

stimmzettel-bundestagswahl-2013Es ist mal wieder an der Zeit. Wir dürfen wählen gehen. Ich bin am Wahltag unterwegs, daher habe ich mir die Wahl-Unterlagen per Post zukommen lassen. Er gilt nur für den Wahlkreis 33 Diepholz-Nienburg I. Diesen Wahlzettel findest du hier rechts im Bild, fast wie immer hier online verfügbar. Auf dem Wahlschein bzw. Wahlzettel habt ihr nur 2 Stimmen. Jedes weitere Kreuz oder eines zu wenig, macht den Stimmzettel ungültig und deine Stimme geht nicht in die Bundestagswahl ein. Zur allgemeinen Info: Die Bundestagswahl findet am 22. September 2013 in einem Wahllokal in eurem Ort statt. Ein Personalausweis und der Wahlschein sind dahin mitzubringen.

Die Erststimme dürft ihr nur einem Wahlkreisabgeordneten geben:
– Knoerig, Axel (CDU)
– Dr. Lanzendörfer, Cristoph (SPD)
– Schiller, Marcel (FDP)
– Eggelmann, Torsten (GRÜNE)
– Waschner, Ingo (DIE LINKE)
– Gärtner, Mario
– Liebs, Markus (PIRATEN)
– Neumann, Bernd (NPD)
– Staschewski, Arno (AfD)
– Schulz, Olaf (Freie WÄHLER)
– Gums, Rüdiger

Dann habt ihr eine weitere Stimme (Zweitstimme) für die Landesliste (Partei) – maßgebende Stimme für die Verteilung der Sitze insgesamt auf die einzelnen Parteien
– CDU
– SPD
– FDP
– GRÜNE
– DIE LINKE
– PIRATEN
– NPD
– Tierschutzpartei
– MLPD
– AfD
– pro Deutschland
– REP
– FREIE WÄHLER
– PBC

Die Reihenfolge ist unverändert, wie auch auf dem Wahlzettel und erfolgt ohne persönliche Wertigkeit. Wie auch die anderen Jahre, brav das Kreuz an der richtigen Stelle machen! :-)

Weiterlesen
Weiterlesen

Vodafone bekommt die Kündigung!

Mir reichts! Vodafone hat vor ein paar Tagen meine Kündigung erhalten. Warum? Ganz einfach! Null bis kaum Empfang. Sekundenweise oder auch minutenweise kein Netzanbieter. In mehreren Städten der Umgebung wie Sulingen oder Twistringen kein 3G. Als Ausrede kommt von Service Mitarbeitern immer: „Normale Schwankungen im Netzbetrieb, bitte stellen Sie Ihr Telefon aus und wieder an. 3G Ausbau ist für diese Region aktuell nicht geplant.“. 7 Mal am Tag Neustarten oder wie stellt man sich das vor? Ohne mich! Anfang Januar Vertragsende. Damit war ich fast 10 Jahre Vodafone Vertragskunde. Manchmal macht sich Investitionsstau eben doch bemerkbar.

Hallo T-Mobile, wir waren in den Anfängen des Mobilfunks ja bereits ein Paar. Wie sieht es aus, lässt sich alte Liebe neu entzünden?

Weiterlesen

Umstellung von GMX auf Gmail

Bei der letzten unverhofften Neuinstallation ist mir aufgefallen, dass ich meine privaten E-Mails nicht rechtzeitig gesichert habe. Die letzte komplette Sicherung war im Januar. Bei knappen 2 GB ist eine Sicherung und Rücksicherung nicht unbedingt lustig. Der Datenverlust hielt sich in grenzen.

Da ich noch ganz klassisch meine privaten E-Mail mit dem POP Dienst abrufe, bin ich nun dazu übergegangen alle E-Mails zu Gmail zu transferieren. Googlemail bietet mir satten Speicherplatz und die Möglichkeit kostenfrei das IMAP Protokoll zu nutzen. Zudem habe ich die Möglichkeit in Googlemail weitere alte POP Konten weiterhin automatisiert abzurufen. So kann ich in der Übergangsphase von GMX zu Gmail alle alten E-Mail Eintragungen ersetzen.

Anbieter wie Electronic Arts, Sportscheck, ebay, und paypal machen es einem wirklich schwer die Adresse zu wechsel. Bei einigen Anbieter geht das sogar nur über einen „Brief per Post“! Nunja, ich glaub da kündige ich den Account lieber und registriere mich neu.

Weiterlesen

Serendipity in neuer Version 1.7

Am 11. Mai war der Release von Serendipity 1.7. Im großen und ganzen ein Stabilitäts und Sicherheitsupdate. Garvin Hicking der „Kopf“ der Blogsoftware hat hier ein Blogbeitrag über die neue Version verfasst. Die vorige Version 1.6.2 wurde am 22. Mai 2012 gelauncht und hat schon ein wenig Staub angesetzt. Ich könnte mir vorstellen das noch ein ein kleineres Update auf Version 1.7.1 in den kommenden Tagen folgen könnte.

Weiterlesen

Sim City auch deutsche Server machen Probleme

Ehrlich gesagt bin ich ein wenig enttäuscht. Ein großer internationaler Versand Händler hat mir Sim City bereits am 6. März geliefert. Die Vorfreude war groß. Nach der Installation die Enttäuschung. Ich musste bis 0 Uhr warten um im Origin Store auf spielen zu klicken. Dabei wollte ich doch einer der ersten sein die das Game schon spielen können. Was nach der Installation folgte war eine downlaod und Update Orgie die sich über eine 3/4 Stunde hinzog. Es war mittlerweile 1 Uhr nachts in Europa als ich beginnen wollte die ersten Minuten Sim City zu spielen. Pustekuchen! Die gleichen Probleme wie beim Amerika Start – Keine Verbindung zum Server.

Heute Morgen dann ein erster Lichtblick. Alle Server sind verfügbar. Auch die amerikanischen. Alleine das hätte mir schon ein wenig „spanisch“ vorkommen müssen. Nun gut. Ich nutze den Server „Europe East 1“ weil dieser vorgeschlagen wurde. Bloß keine Einstellung verändern. Das scheint mir doch mit der heißen Nadel gestrickt zu sein :-( Nach ca. 20 Minuten Tutorial spielen, sollte ich lt. Tutorial die City wechseln. Dabei kam dann eine Fehlermeldung (Alert – The SimCity-Servers are down. We cannot complete your request at this time. Please try again later.) und ich bin vom Server geflogen. Verbindung futsch. Neustart des Games und erneuter Verbindungsversuch. Ohne Erfolg. Bevor ich mich jetzt großartig darüber aufrege, werde ich Sim City vor Montag definitiv nicht wieder starten!

Weiterlesen

SimCity – Eingekauft

Mein letztes Game das ich gekauft habe, war Starcraft 2. Ich habe es seinerzeit in der Beta gespielt und kurz nach dem Release gekauft. Ab dann ist die Spiel Lust wieder ein wenig abgeebbt. Ein neuer Anlauf, Starcraft 2 zu beleben scheiterte fast an dem Authenticator von Blizzard. An das Spiel vor Starcraft 2 erinnere ich mich schon gar nicht mehr. Es muss ein Siedler Spiel gewesen sein :) Zeigt also eindeutig, wie lange ich den Computer nicht mehr zum spielen benutzt habe.

simcity-stadt-ausgebautUm den Spaß an der Sache nicht zu verlieren, freue ich mich ehrlich gesagt wie ein kleines Kind auf SimCity. 10 Jahre gab es keinen Nachfolger für SimCity 4. Für mich unverständlich, warum man den neuen Teil der Reihe nicht Simcity 5 nennt. Ich habe neben der Limited Edition noch das Add-On – „Deutsches Stadt-Set“ dazu bestellt. Ich bin ein wenig irritiert von der Collector’s Edition und der Limited Edition. Hinzu kommen noch die Download Versionen von Electronic Arts auf den Seiten von SimCity direkt. Worin genau der Unterschied besteht wird mir auch nach wenigen Minuten Recherche nicht ganz klar. Ich nehme jedoch, oldschool, die Verpackungsvariante. Wenn mir das neue SimCity wirklich gut gefällt, dann schließe ich die Add-Ons Britisches Stadt-Set und Französisches Stadt-Set zum Kauf nicht aus. Ich hoffe auf einen Strategie Knüller mit ausreichendem Tiefgang. Das Beta Review von SimCity auf eurogamer liest sich wirklich großartig.

Leider bin ich trotz Bewerbung, nicht zum Betatest zugelassen worden und vertraue einmal mehr auf die Programmierkünste von Electronic Arts. Jetzt bin nur noch gespannt auf den 7. März 2013. Das Erscheinungsdatum von SimCity!

Weiterlesen

Apple iOS 6.1.2 für Deutschland freigegeben

IMG_10161Ab sofort könnt ihr euch über das „over the air“ Update die neue iOS Software Version 6.1.2 herunterladen. Apple bietet dieses nun allen Kunden in Deutschland an. Als Update Grund steht in der Kurzbeschreibung: Behebt ein Problem mit Exchange-Kalender, das die Netzwerkaktivitäten erhöhen und die Batterielaufzeit reduzieren könnte.

Folgende Abfolge ist für ein Update zu tätigen:
1. Einstellungen
2. Allgemein
3. Softwareaktualisierung
4. Download & Installieren

Weiterlesen

Heino „Mit freundlichen Grüssen“ – Ist das noch Volksmusik?

Heinos erstes Lied „Jenseits des Tales“ ist von 1965. Der gute Mann hat damit fast 50 Jahre Bühnenerfahrung. Da macht ihm sicherlich keiner so schnell etwas vor. Gerade weil er so lange im Geschäft ist verwundert dieser turnaround umso mehr. Für alle die immer noch nichts von Heinos neuem Album gehört haben der Link zum reinhören. Heino, mit bürgerlichem Namen Heinz Georg Kramm, covert in seinem neuen Album (Mit freundlichen Grüßen) Lieder von anderen Interpreten.

Hier mal ein kleiner Vorgeschmack, was euch erwartet. Heino im Video mit seinem Coversong Junge. Ab 3. Minute rockt Heino los.

Das verbotene Album
Auf dem offiziellen Albumcover, steht „Das verbotene Album„. Man wollte hier mit Sicherheit rein aus PR gründen ein „Skandal“ Album produzieren. Aber mal im Ernst, wer fällt denn auf so etwas herein? Songs zu covern ist rein rechtlich erlaubt, wenn es 1 zu 1 übernommen wird. Denn auch der Original Künstler verdient hinterher an dem Cover von Heino mit. Den Ärzten, OOMP! und wie sie da alle heißen, kann es eigentlich egal sein. Und befeuern den Hauch der Illegalität nur noch in dem Sie darüber schimpfen und es nicht gut heißen. Ich glaube, dass ein solches ein großes Coveralbum mit den anderen Künstlern auf der Platte abgestimmt ist. Zu mindestens haben das Album mehrere Anwälte vorher durchgehört und ihr OK gegeben. Die Produktionskosten für eine CD bindet sich niemand unnötig an den Schuh, wenn es illegal wäre. So skandalös ist es dann ja nun nicht. Manchmal ist es auch nur Presse machen.

Die Liedauswahl im Album
Die Liedcoverversionen mit den dazugehörigen original Interpreten.

1. Junge (Cover von Die Ärzte)
2. Haus am See (Cover von Peter Fox)
3. Ein Kompliment (Cover von Sportfreunde Stiller)
4. Augen auf (Cover von OOMPH!)
5. Sonne (Cover von Rammstein)
6. Gewinner (Cover von Clueso)
7. Liebes Lied (Cover von Absolute Beginner)
8. Leuchtturm (Cover von Nena)
9. Vogel der Nacht (Cover von Stephan Remmler)
10. MfG (Cover von Fantastischen Vier)
11. Kling Klang (Cover von Keimzeit)
12. Willenlos (Cover von Marius Müller Westernhagen)
13. Was soll das (Cover von Herbert Grönemeyer)

last.fm Hörertrend
last.fm-crolast.fm-heinoFaszinierend finde ich den aktuellen Usertrend der im Netz deutlich bei last.fm zu sehen ist. Die beiden Chart Grafiken zeigen den Hörtrend einmal bei Cro und bei Heino. Cro habe ich einfach mal als Vergleich dazu genommen. Heino steht damit gar nicht so schlecht in der Hörergunst.

Mein persönliches Fazit
Meine Eingangsfrage ob das noch Volksmusik ist, beantworte ich einfach mal mit einem ja! Ein geschickter Marketeer ist unser Heino. Oma und Opa kaufen seine Platten doch so oder so. Auch der NDR wird ihn definitiv noch weiterhin spielen und sich auch der neuen Lieder bedienen. Die Liedtexte passen auch zu der best agern. Die einzige Absatzgruppe die jetzt hinzu kommt sind junge Leute bzw. alle die diese Coversongs kennen und toll finden. Hier war jemand wirklich pfiffig. Ob Heino selbst die Songauswahl getroffen hat, oder einfach nur optimal beraten wurde, kann und will ich aus der Ferne nicht beurteilen. Nichts desto trotz: Gratulation zu der willkommenen Abwechslung in den iTunes Charts. Einige Songs habe ich wirklich schon des Öfteren durchgehört. Eine tolle Stimme hat Heino ja nun mal. Das rollende rrrrr bleibt unvergessen. Ich glaube es bleibt bei mir vorerst jedoch beim durchhören. Ansonsten darf es auch gerne zu späteren Stunde aufgelegt werden. Dann ist allerdings die Gefahr groß, dass nach ein paar Bier mitgröhle. Dafür reicht das durchhören allemal :-)

Weiterlesen