Remember the 90’s? Internet Explorer hilft nach

Wirklich ein gelungenes Werbevideo von Microsoft, dass hier im Blog mal kurz Erwähnung finden soll! Der Spot beginnt mit „You might not remember us, but we met in the 90´s. We are members of generation Y….”. Mit mittlerweile über 10 Millionen Zugriffen, schon fast reif für die Hall of Fame. Es sind wirklich typische Elemente der 90er eingebunden worden, die es wirklich treffen. Beginnen wir mit dem Handgelenk Clipper, Yin Yang, Jojo, 56k Modem mit dem man sich in Internet eingewählt hat, Disketten, Gürteltaschen, Tamagotchi, Trolle, Kassetten Recorder, Super Soaker, Topfschnitt, Ketten am Portemonnaie und nicht zu vergessen die Blinkie Schuhe (sündhaft teuer, kurze Lebensdauer der Batterie – wollte ich unbedingt haben und musste lange sparen)!

Ich habe mal einige Dinge bei Wikipedia verlinkt. Vielleicht hat der ein oder andere diese Dinge verdrängt oder kennt Sie schon gar nicht mehr :-) In den Neunzigern war der Internet Explorer das Maß aller Dinge. Kein Chrome und kein Firefox. Nach und nach hat sich der IE Marktanteile abnehmen lassen. Zurecht! Die Versionen 5 bis 8 wirkten wie schwere Dampfer die sich kaum von Stelle bewegen können. Zu dem fehlte es in diesen Versionen an Techniken für Internetseiten, die das Internet zu dem machen was es heute ist. Die Version 10 vom Internet Explorer scheint in die richtige Richtung zu gehen. Ich selbst nutze seit, ich möchte fast sagen, Jahren den Chrome Browser von Google. Der Browser ist simpel und einfach nur rattenschnell. Zu dem kann ich meine Favoriten auf sämtlichen Geräten (Tablet, Phone, PC) synchronisieren. Damit stehen mir alle Favoriten immer und überall zur Verfügung.

via kaeferportal blog

Sebastian

Der Author ist seit 1996 mit dem Virus namens Computer infiziert. 1998 kam ein neuer Virus namens Internet hinzu. Bis heute sind beide Viren unheilbar und tief im Author verwurzelt. Über Praktika im Jahr 2000 in der Systemintegration ging es 2002 mit einer Ausbildung als Anwendungsentwickler weiter. Im Jahre 2008 dann die Selbstständigkeit im Bereich Internet bzw. Online Marketing die auch immer noch anhält.

Mehr Einträge von diesem Author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.