Tag Archive: iphone

Bye bye Foursquare

Die neue Swarm App

Die neue Swarm App

Erst hat es Google Latitude erwischt. Der Dienst wurde vor einigen Jahren abgeschaltet. Jetzt hat es Foursquare quasi auch erwischt. Der Druck Geld mit einem Service zu verdienen und schnell einen Exit hinzulegen scheint so groß, das Foursquare den Check in Character über Board wirft und in einen gesonderten Dienst namens Swarm ausgliedert.

Ja ich gebe es ja zu! Ich war/bin Foursquare Badge geil. Ich fande die Badges toll. Eine Art Trophäe für meine Aktivität. Ich habe viel Zeit in Foursquare verbracht. Habe Orte angelegt, kommentiert und eher weniger mal das ein oder andere Bild gemacht. Swarm hat bisher noch nicht den Charme von Foursquare. Auch die Trennung wirkt fehl am Platze! Und jetzt kommt der entscheidende Punkt: Die Badges fallen fast komplett weg. Für mich ein Grund meine Aktivität in beiden Apps nahezu einzustellen. Warum sollte ich weitermachen?

Weiterlesen

Apple iOS 6.1.2 für Deutschland freigegeben

IMG_10161Ab sofort könnt ihr euch über das „over the air“ Update die neue iOS Software Version 6.1.2 herunterladen. Apple bietet dieses nun allen Kunden in Deutschland an. Als Update Grund steht in der Kurzbeschreibung: Behebt ein Problem mit Exchange-Kalender, das die Netzwerkaktivitäten erhöhen und die Batterielaufzeit reduzieren könnte.

Folgende Abfolge ist für ein Update zu tätigen:
1. Einstellungen
2. Allgemein
3. Softwareaktualisierung
4. Download & Installieren

Weiterlesen

Remember the 90’s? Internet Explorer hilft nach

Wirklich ein gelungenes Werbevideo von Microsoft, dass hier im Blog mal kurz Erwähnung finden soll! Der Spot beginnt mit „You might not remember us, but we met in the 90´s. We are members of generation Y….”. Mit mittlerweile über 10 Millionen Zugriffen, schon fast reif für die Hall of Fame. Es sind wirklich typische Elemente der 90er eingebunden worden, die es wirklich treffen. Beginnen wir mit dem Handgelenk Clipper, Yin Yang, Jojo, 56k Modem mit dem man sich in Internet eingewählt hat, Disketten, Gürteltaschen, Tamagotchi, Trolle, Kassetten Recorder, Super Soaker, Topfschnitt, Ketten am Portemonnaie und nicht zu vergessen die Blinkie Schuhe (sündhaft teuer, kurze Lebensdauer der Batterie – wollte ich unbedingt haben und musste lange sparen)!

Ich habe mal einige Dinge bei Wikipedia verlinkt. Vielleicht hat der ein oder andere diese Dinge verdrängt oder kennt Sie schon gar nicht mehr :-) In den Neunzigern war der Internet Explorer das Maß aller Dinge. Kein Chrome und kein Firefox. Nach und nach hat sich der IE Marktanteile abnehmen lassen. Zurecht! Die Versionen 5 bis 8 wirkten wie schwere Dampfer die sich kaum von Stelle bewegen können. Zu dem fehlte es in diesen Versionen an Techniken für Internetseiten, die das Internet zu dem machen was es heute ist. Die Version 10 vom Internet Explorer scheint in die richtige Richtung zu gehen. Ich selbst nutze seit, ich möchte fast sagen, Jahren den Chrome Browser von Google. Der Browser ist simpel und einfach nur rattenschnell. Zu dem kann ich meine Favoriten auf sämtlichen Geräten (Tablet, Phone, PC) synchronisieren. Damit stehen mir alle Favoriten immer und überall zur Verfügung.

via kaeferportal blog

Weiterlesen

WhatsApp gelöscht – Account bleibt

Als es im AppStore das App WhatsApp kostenlos zum Download gab, hat es den Weg auf mein iPhone gefunden. Da mir das App aber zu wenig Leute genutzt haben, so dass es sich wirklich lohnt zu behalten und später dafür zu bezahlen, habe ich es wieder gelöscht. Dann haben mich einige Freunde angesprochen warum ich WhatsApp nicht mehr nutze, ich sei schließlich noch in der Buddy Liste aufgeführt. Anscheinend löscht das App bei der Deinstallation nicht den kompletten Account bei WhatsApp.

Also eine Mail (support@whatsapp.com) zum Anbieter geschickt, mit der Bitte um eine komplette Account Löschung. Natürlich mit meiner Handy Nummer mit ein paar englischen Zeiten gemischt und ich bekam nach ein paar Tagen die Bestätigung das der Account nun komplett entfernt sei. Bitte beachten, wenn ihr es ebenfalls vom Handy löschen wollt.

Weiterlesen