Tag Archive: lustig

Weiterlesen

Amarula – The spirit of Africa

Geiler Name für einen Schnapps. Wie der wohl schmeckt? Hoffentlich nicht nach Elefanten Ködel oder sowas. Hat schon mal jemand probiert? Einen Vorteil hat er allemal: Sauber aussprechen wenn man besoffen ist sollte doch noch klappen oder? Nicht das ich jemanden zum Alkohol trinken anstiften möchte. Komasäufer gibt es mittlerweile an jeder zweiten Ecke hab ich mir sagen lassen ;-)


Das schlaue wikipedia meint dazu:

Amarula ist ein Wildfrucht-Creme-Likör aus Südafrika, hergestellt aus den Früchten des Marula-Baums (Sclerocarya birrea) aus der Familie der Sumachgewächse.

Das man aus Marula Baum leicht Amarula machen kann ist gar nicht so weit her geholt. Jetzt muss ich nur noch probieren … hehe Prost!

Weiterlesen

Finde den Fehler im Bild – Teil 7

Das letzte Rätsel wurde innerhalb weniger Stunden gelöst. Da hatte jemand die ungeschriebenen Spielregeln auch nicht wirklich verstanden ;-) Nun gut. Es hat lange gedauert bis ich auf einen neuen Fehler in der großen weiten Welt gestoßen bin! Dieses mal ist der Fehler nicht auf einem Bild sondern zur Sicherheit gleich auf 2 Bilder dargestellt. Damit möchte ich die Größe und Wichtigkeit des Fehlers darstellen :-)

Auch dieses mal gilt es den Fehler zu finden und in den Kommentaren zu hinterlassen. Los geht´s!

Weiterlesen

Honda Civic Geräusche einmal anders

Ich habe gerade ein wirklich gut gemachtes Video von Honda gefunden. Alle Geräusche in dem Video sind von Menschenhand gemacht. Ob dem wirklich so ist wage ich mal zu bezweifeln. Jede Marketing Schmiede hilft da gerne mal etwas elektronisch nach!


Viel Spaß beim ansehen des Streifens.

Weiterlesen

Stimmzettel zur Europawahl

260520092685Aus unerklärlichen Gründen bin ich am 07.06. nicht zu gegen und werde an der Briefwahl teilnehmen. Gestern bin ich kurz bei der Gemeinde rum und hab mir nen Wahlzettel organisiert. Schon beim holen habe ich den Zettel an der Wand hängen sehen. Da hab ich schon das erste Mal die Hände über dem Kopf zusammen geschlagen. Geht ja mal überhaupt nicht. 31 Parteien wollen im Europäischen Parlament regieren! Der Stimmzettel ist fast 3 1/2 DIN A4 Blätter untereinander gelegt lang. Hallo?

Ich habe den Wahlzettel meinem Opa gezeigt. Nach kurzem studieren des Zettels kam er unten an und meinte zu mir: „Wat is dat denn? Hier steit Piraten ubbe!“ Da war es dann bei mir vorbei und ich konnte nicht mehr vor lachen. Danach hab ich mir den Zettel dann mal genauer angesehen. Es gibt Sie wirklich: Piraten! Die Internetseite enthält das Programm der Partei und ein nicht rechtskräftiges Impressum. Wahnsinnig peinlich als Partei, dass nur am Rande.

Auch das Programm was auf einem Parteitag zusammenzimmert worden scheint ist … Was ich jetzt nur nicht verstehe ist, dass SEDO ein großer Anbieter zum Kaufen und Verkaufen von Domains im Internet, diese Internetseiten der Piraten als am besten aufgestellt bewertet! Nur weil eine Partei Youtube, MyVideo, twittert beherrscht und bloggt heißt es noch lange nicht das Sie am besten aufgestellt sind. Kopfschütteln pur. Nun ja genug gratis „Wahlwerbung“ hier! Für den Inhalt in den veröffentlichten Medien sind die Parteien selbst verantwortlich!

1. CDU
2. SPD
3. GRÜNE
4. FDP
5. DIE LINKE
6. Die Tierschutzpartei
7. REP
8. FAMILIE
9. Volksabstimmung
10. DIE FRAUEN
11. PBC
12. ödp
13. CM
14. DKP (Deutsche Kommunistische Partei! Ja, sowas gibt es!)
15. AUFBRUCH
16. PSG
17. BüSo
18. 50Plus
19. AUF
20. BP (Bayernpartei, genau und ich gründe die NP = Niedersachsenpartei tz)
21. DVU
22. DIE GRAUEN
23. DIE VIOLETTEN (Ich hatte mich gleich Die Pinken genannt!)
24. EDE
25. FBI
26. FÜR VOLKSENTSCHEIDE
27. Freie Wähler
28. Newropeans
29. PIRATEN
30. RRP
31. RENTNER

Weiterlesen

Bolt der Superhund

So sweet. Bolt spielt in einer Serie den Superhelden mit Megakräften. Als er aus dem Studio ausbricht, merkt Bolt das er gar keine Megakräfte hat. Schade eigentlich :-) Hier mal der Kinotrailer.


Wer immer noch nicht genug hat, der kann noch mal hier und hier mehr sehen.

Weiterlesen

Marketing knispel können saugeil rechnen

Dieser Beitrag wäre mal wieder was für „Finde den Fehler im Bild“ gewesen. Doch das erschien mir dann doch auf den ersten Blick unlösbar! Es geht sich um folgendes: Und zwar hat ein großer Limonaden Hersteller in Deutschland auf seinen Etiketten der Limonaden die absurdesten Rechenfehler gemacht. Wahrscheinlich bewusst um die ganze Welt in dem glauben zu lassen, sie könne nicht rechnen. Hier ein paar Bilder die auf den Misstand aufmerksam machen sollen.

Fakten:
Weißer Sprudel: 75 kcal – 4% der Tageszufuhr – Richtwert Tageszufuhr 2000 kcal – 100ml enthalten 37 kcal – Füllstand 200ml
Gelber Sprudel: 78 kcal – 4% der Tageszufuhr – Richtwert Tageszufuhr 2000 kcal – 100ml enthalten 39 kcal – Füllstand 200ml

Sebastian rechnet im stillen nach: Der weiße Sprudel hat insgesamt 200ml mal 37 kcal sind 74 kcal gesamt. Gesamtangabe vorne ist damit also zuviel angegeben. Nun zu Nummer zwei der Unmöglichkeit: 2000 kcal mal 4 prozent sind 80 kcal. Der gelbe Sprudel wurde korrekt ausgerechnet. Aber auch hier wurde mit der Prozentangabe ein wenig daneben gegriffen.

Dabei sind die Nährstoffe für Frauen und für Männer doch so unterschiedlich: 2000 kcal bei Frauen und 2500 kcal Männern. Also ich als Verbraucher bin jetzt total verwirrt. Was denn jetzt? ;-) So sind wir deutschen nunmal eben, kleinlich und pingelig bis ins Detail!

Weiterlesen

Krisen sind sooo langweilig

Frechheit was sich manche ein Politiker in ihrem Leben so leisten. Mitten in einer „herbeigeredeten“ Wirtschaftskrise, lässt es sich Finanzminister aus Japan nicht nehmen in der Pressekonferenz der G8 ne runde Nickerchen zu machen! Haaaloooo???


Angeblich war er erkältet und hatte ein Glas Wein getrunken! Anscheinend eines zu viel Herr Minister! Die Aktien sind im freien Fall er macht ein kleines Päuschen in einer Pressekonfernz. Unfassbar! Wahrscheinlich hat der gute Mann seine Schäfchen schon im trockenen.

Mir fällt gerade ein toller Spruch zu den purzelnden Aktienkursen ein: Sei ängstlich, wenn die anderen gierig sind, sei gierig wenn die anderen ängstlich sind“, Warren Buffett. Der Mann lebt übrigens nicht schlecht trotz Finanzkrise. Schlappe 62 Milliarden hat der gute Mann auf der hohen Kante!

Weiterlesen

Ich hätt‘ da gern mal ein Problem

Unglaublich mit welchem Scheiß man heutzutage Geld verdienen kann, wenn man nur die passende Idee hat. Auf needaproblem.com kann man sich Probleme einkaufen. Ohne Scheiß! Zur Kostennote sei folgendes gesagt: triviales Problem kostet 1 Euro, einfaches Problem 5 Euro, normales Problem 50 Euro, schwieriges Problem 500 Euro, fast unlösbares Problem 5000 Euro!

Wer die meisten Probleme löst, kommt in die Bestenliste in die sogenannte Hall of Fame! Die ersten Plätze sind an Rechtsanwälte und Geschäftführer von Automobil-Zulieferern vergeben, dass ergab meine 2 sekündige Google Recherche im World Wide Web! Wenn man sonst nichts needed, needed man eben ein Problem. Ohne mich!

Und habt ihr auch schon eure Idee „Ich mach aus Scheiße Gold“ verwirklicht? Gold kann man aktuell übrigens zu rekordpreisen verkaufen, dass nur nebenbei :-) Also für alle diejenigen die noch den ein oder anderen Barren im Keller haben, meine Empfehlung: Jetzt verkaufen, hehe!

Weiterlesen

Das Auge isst mit, aber nicht die Dekoration

110120092333 Oder wie heißt es so schön? Schon etwas älter der Vogel auf dem Bild. Was sich Chinesen alles einfallen lassen, um das essen zu dekorieren. Ich hab der Taube erst mal den Kopf abgerissen, damit das wiederverwenden der Dekoration unmöglich macht.

Darf man Tisch Dekoration eigentlich essen? Die moderne Regel für die Teller-Dekoration besagt: Alles, was sich auf dem Teller befindet, dürfen Sie bis aufs Letzte aufessen. Das gilt auch für die Teller-Dekoration, die aus Gemüse, Salat oder aus essbaren Blumen bestehen kann.

Jetzt mal im ernst. So viel Mühe macht sich der Koch doch wenn überhaupt nur einmal in der Woche und schnitzt aus Monstermöhren solche Skulpturen, oder? Da verkneife ich mir aber die Dekoration zu essen!

Weiterlesen