Tag Archive: wahlen

Stimmzettel zur Europawahl 2014

stimmzettel-europawahl-niedersachsen-2014Wie in der vergangenen heißen Wahlkampfphase der Europawahl, auch dieses mal vorab der Wahlzettel bzw. Stimmzettel zur Europawahl 2014. Der hier dargestellte Stimmzettel ist nur für das Land Niedersachsen und ist ein Muster. Im Gegensatz zur letzten Wahl mit 31 Parteien sind es in diesem Jahr nur 24 Parteien. Noch eine Information am Rande: Die 3% Hürde wurde vom Bundesverfassungsgericht gekippt. Damit haben auch kleinere Parteien die Möglichkeit ins Parlament einzuziehen. Weiterhin ist zu sagen, dass ihr nur eine Stimme auf dem Wahlschein habt. Bedeutet, dass ihr nur EIN Kreuz auf die dafür vorgesehene Stelle rechts neben dem Namen der Partei machen dürft :) Die Europawahl findet am 25. Mai 2014 in einem Wahllokal bei euch ganz in der Nähe statt. Geöffnet sind diese von 8 Uhr bis 18 Uhr. Ein Personalausweis und der Wahlschein sind dahin mitzubringen.

Hier der obligatorische Überblick der Parteien:

1. CDU – Christlich Demokratische Union Deutschlands
2. SPD – Sozialdemokratische Partei Deutschlands
3. GRÜNE – BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
4. FDP – Freie Demokratische Partei
5. DIE LINKE – DIE LINKE
6. Tierschutzpartei – PARTEI MENSCH UMWELT TIERSCHUTZ
7. PIRATEN – Piratenpartei Deutschland
8. REP – DIE REPUBLIKANER
9. FAMILIE – Familien-Partei Deutschlands
10. FREIE WÄHLER – FREIE WÄHLER
11. PBC – Partei Bibeltreuer Christen
12. Volksabstimmung – Ab jetzt…Demokratie durch Volksabstimmung – Politik für die Menschen
13. ÖDP – Ökologisch-Demokratische Partei
14. AUF – AUF – Partei für Arbeit, Umwelt, und Familie, Christen für Deutschland
15. CM – CHRISTLICHE MITTE – Für ein Deutschland nach GOTTES Geboten
16. DKP – Deutsche Kommunistische Partei
17. BP – Bayernpartei
18. PSG – Partei für Soziale Gleichheit, Sektion der Vierten Internationale
19. BüSo – Bürgerrechtsbewegung Solidarität
20. AfD – Alternative für Deutschland
21. PRO NRW – Bürgerbewegung PRO NRW
22. MLPD – Marxistisch-Leninistische Partei Deutschlands
23. NPD – Nationaldemokratische Partei Deutschlands
24. Die PARTEI – Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative

Die Reihenfolge ist unverändert, wie auch auf dem Wahlzettel und erfolgt ohne persönliche Wertigkeit. Wie auch die letzten Male gilt: Macht das Kreuz an der richtigen Stelle!

Weiterlesen

Momente wie sie selten vorkommen!

Den Stimmzettel zur Bundestagswahl haben sich 9000 Menschen!!! an nur einem einzigen Tag bei mir im Blog angesehen. Das ist mein persönlicher Besucher Rekord an einem Tag! Es hätten noch deutlich mehr sein können an diesem Tag. Leider hat mir der Server einen Strich durch die Rechnung gemacht. Mit knappen 3 Stunden downtime könnt ihr euch im Mittel ja ausrechnen wie viele Personen leider keinen Zugriff darauf hatten. Tut mir leid! Das ist wieder einer dieser Momente, wie er nur alle Jubeljahre vorkommt und dann noch eins zum anderen kommt :(

Ich hoffe es kommt nicht wieder vor. Der neue Server ist bestellt und wird gerade von mir eingerichtet. Es ist im Übrigen der 13. Server der sich in die Familie bei ssom.de einreiht!

Weiterlesen

Stimmzettel zur Landtagswahl 2013

stimmzettel-landtagswahlIch hab hier mal den Stimmzettel für die Landtagswahl 2013 in Niedersachsen online gestellt. Mein Wahlkreis ist die Nummer 42 (Diepholz). Daher auch der Wahlzettel als Bild hier rechts. Da könnt ihr dann schon vorher sehen, wen ihr wählen könnt bzw. wählen wollt. Leider bin ich dieses mal, urlaubsbedingt, nicht als Wahlhelfer im Wahllokal dabei. Daher der Stimmzettel hier online. Natürlich ohne das entsprechend gesetzte Kreuz ;-)

Die Erststimme dürft ihr nur einem Wahlkreisabgeordneten geben:
– Klare, Karl Heinz (CDU)
– Oltmann, Joachim (SPD)
– Bodtke, Andreas (FDP)
– Oelmann, Elke (GRÜNE)
– Vanek, Ulrich (DIE LINKE)
Liebs, Markus (PIRATEN)

Dann habt ihr eine weitere Stimme für die Parteien:
– CDU
– SPD
– FDP
– GRÜNE
– DIE LINKE
– Bündnis 21/RRP
– DIE FREIHEIT NIEDERSACHSEN
– FREIE WÄHLER
– NPD
– PBC
– PIRATEN

Macht das Kreuz an der richtigen Stelle!

Weiterlesen

Stimmzettel zur Europawahl

260520092685Aus unerklärlichen Gründen bin ich am 07.06. nicht zu gegen und werde an der Briefwahl teilnehmen. Gestern bin ich kurz bei der Gemeinde rum und hab mir nen Wahlzettel organisiert. Schon beim holen habe ich den Zettel an der Wand hängen sehen. Da hab ich schon das erste Mal die Hände über dem Kopf zusammen geschlagen. Geht ja mal überhaupt nicht. 31 Parteien wollen im Europäischen Parlament regieren! Der Stimmzettel ist fast 3 1/2 DIN A4 Blätter untereinander gelegt lang. Hallo?

Ich habe den Wahlzettel meinem Opa gezeigt. Nach kurzem studieren des Zettels kam er unten an und meinte zu mir: „Wat is dat denn? Hier steit Piraten ubbe!“ Da war es dann bei mir vorbei und ich konnte nicht mehr vor lachen. Danach hab ich mir den Zettel dann mal genauer angesehen. Es gibt Sie wirklich: Piraten! Die Internetseite enthält das Programm der Partei und ein nicht rechtskräftiges Impressum. Wahnsinnig peinlich als Partei, dass nur am Rande.

Auch das Programm was auf einem Parteitag zusammenzimmert worden scheint ist … Was ich jetzt nur nicht verstehe ist, dass SEDO ein großer Anbieter zum Kaufen und Verkaufen von Domains im Internet, diese Internetseiten der Piraten als am besten aufgestellt bewertet! Nur weil eine Partei Youtube, MyVideo, twittert beherrscht und bloggt heißt es noch lange nicht das Sie am besten aufgestellt sind. Kopfschütteln pur. Nun ja genug gratis „Wahlwerbung“ hier! Für den Inhalt in den veröffentlichten Medien sind die Parteien selbst verantwortlich!

1. CDU
2. SPD
3. GRÜNE
4. FDP
5. DIE LINKE
6. Die Tierschutzpartei
7. REP
8. FAMILIE
9. Volksabstimmung
10. DIE FRAUEN
11. PBC
12. ödp
13. CM
14. DKP (Deutsche Kommunistische Partei! Ja, sowas gibt es!)
15. AUFBRUCH
16. PSG
17. BüSo
18. 50Plus
19. AUF
20. BP (Bayernpartei, genau und ich gründe die NP = Niedersachsenpartei tz)
21. DVU
22. DIE GRAUEN
23. DIE VIOLETTEN (Ich hatte mich gleich Die Pinken genannt!)
24. EDE
25. FBI
26. FÜR VOLKSENTSCHEIDE
27. Freie Wähler
28. Newropeans
29. PIRATEN
30. RRP
31. RENTNER

Weiterlesen

Barack Obama im weißen Haus

Gestern war es dann endlich soweit. Amerika hat einen neuen Präsidenten gewählt und ihn mit der Amtübergabe gestern auch bekommen. Über 3 Millionen Menschen haben sich zu der Feier am Kapitol eingefunden. So viele wie noch nie. Ob es daran liegt das Obama ein sehr sympathischer Vertreter des Amerikanischen Volkes ist? Auf jeden Fall wissen seine Berater mit dem Medium Internet umzugehen und den Päsidenten dort ins Rechte Licht zu rücken. Auf Youtube hat das weiße Haus einen eigenen Account. Bis jetzt wurde das Video des Amtsantritts fast 400.000 mal aufgerufen. Was für eine Einschaltquote! Wahnsinn. Über 2000 Menschen haben die Videos vom weißen Haus bereits im Abo!


Im Vergleich dazu haben sich „nur“ 350.000 Menschen das Video der Amtseinführung von John F. Kennedy angesehen. Wenn das so weiter geht, muss ich wohl wirklich noch eine Politik Kategorie hier im Blog öffnen, das wollte ich eigentlich vermeiden.

Weiterlesen