WhatsApp gelöscht – Account bleibt

Als es im AppStore das App WhatsApp kostenlos zum Download gab, hat es den Weg auf mein iPhone gefunden. Da mir das App aber zu wenig Leute genutzt haben, so dass es sich wirklich lohnt zu behalten und später dafür zu bezahlen, habe ich es wieder gelöscht. Dann haben mich einige Freunde angesprochen warum ich WhatsApp nicht mehr nutze, ich sei schließlich noch in der Buddy Liste aufgeführt. Anscheinend löscht das App bei der Deinstallation nicht den kompletten Account bei WhatsApp.

Also eine Mail (support@whatsapp.com) zum Anbieter geschickt, mit der Bitte um eine komplette Account Löschung. Natürlich mit meiner Handy Nummer mit ein paar englischen Zeiten gemischt und ich bekam nach ein paar Tagen die Bestätigung das der Account nun komplett entfernt sei. Bitte beachten, wenn ihr es ebenfalls vom Handy löschen wollt.

Sebastian

Der Author ist seit 1996 mit dem Virus namens Computer infiziert. 1998 kam ein neuer Virus namens Internet hinzu. Bis heute sind beide Viren unheilbar und tief im Author verwurzelt. Über Praktika im Jahr 2000 in der Systemintegration ging es 2002 mit einer Ausbildung als Anwendungsentwickler weiter. Im Jahre 2008 dann die Selbstständigkeit im Bereich Internet bzw. Online Marketing die auch immer noch anhält.

Mehr Einträge von diesem Author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.